jürgen, der pinguin, der die welt verändert
 



jürgen, der pinguin, der die welt verändert
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Jürgenfans
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/pinguinjuergen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
guten tag

in den letzten tagen war ich recht faul und bald ist auch noch ostern. aber ihr werdet demnächst wieder ein wenig mehr von mir hören. bis dahin wünsche ich eine famose vier tage woche und l., wie auch allen anderen hallenser studenten, einen guten start ins neue semester!

euer jürgen

5.4.09 22:11


Werbung


jürgen auf dem dom

ich war auf dem dom. und im klatsch, also noch mal. da war ich in der vorherigen woche bereits. auf dem dom war es halb gut, also halb schlecht. der hvv sagt, dass man mit einer tages- oder gruppenkarte an einigen fahrgeschäften zwei fahrscheine für den preis von einem bekommt. tja, bei der looooooooooooopingbahn war es leider nicht so. l. war daraufhin muksch und ist autoscooooter gefahren. gasgeben. was anderes kann sie nicht.
zurück zu den doofnasen von der loooooooooooooopingbahn. die haben einfach auf das hvv-schild "tageskarte oder gruppenkarte" geschrieben. schweinebacken! l. und m. mit der tageskarte wollten sie nicht fahren lassen und l. wird dem hvv noch schreiben, dass sie das nich lustig, sondern diskrimierend findet. das zieht in deutschland immer, sagt l. tageskarten scheinen die frauen unter den fahrkarten zu sein. für das gleiche weniger bekommen. anne feut!

 


 

31.3.09 21:46



am dienstag bin ich mit l. bahn gefahren. einen bahnjürgen gibt es ja schon seit längerem, aber richtig bahngefahren bin ich bisher nicht.
l. wählte einen sehr guten platz am müllbehältnis gleich unter dem fenster für mich aus. scheinbar meint l., dass ich müll mag, da sie mich schon zum zweiten mal an einen mülleimer geklebt hat. aber sie wird schon wissen was sie tut.

24.3.09 14:30


 

 

das ist übrigens l., meine erfinderin. wie ich genau entstanden bin, wird sich zu einem anderen zeitpunkt berichten, heute geht es erstmal um ihren lieblingsjürgen. 

 

mein lieblinsjürgen ist der bassjürgen. entstanden ist er, wie einige andere jürgens, vor etwa einem jahr in der schweiz. die band pure soundart ging auf europa-tour und y. bastelte ein heftli für d., den gitarristen der band. ich sollte für dieses heftli einen jürgen malen, mit gitarre natürlich, doch die saiten passten nicht. ich entschied mich, zwei saiten zerrissen zu malen. vier saiten passten perfekt, also wurde der jürgen mit der gitarre zum bassjürgen.

 


 

ps: wer mir seinen lieblingsjürgen vorstellen möchte, wendet sich bitte vertrauensvoll an l.

27.3.09 10:58


inzwischen bin ich in form von vier leinwänden in besitz von j., der bald mit mir nach magdeburg zieht um schlauer zu werden. schlau sein is gut, einen jürgen haben ist besser. vier sind nahezu perfekt.

wer mich auf leinwand bewundern möchte, kann es hier tun. wer mich auf leinwand besitzen möchte, muss l. fragen. sie lässt mich aber sicher nicht zu jedem und ist eh noch mit jürgens für l. und m. beschäftigt, danach kümmert sie sich um heinz für k. ja, l. scheint ausgebucht zu sein.

achja, gestern bin ich zuggefahren, doch dazu am samstag mehr. morgen stellt l. ihren lieblingsjürgen vor. 

 


26.3.09 10:31


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung